Blog

Ich habe es nun letztendlich doch aufgegeben, einen festen Uploadrythmus zu machen, da es immer wieder vorkommt, dass ich diesen nicht einhalten kann. Daher kommen jetzt nach Lust und Laune neue Beiträge, was dazu führt, dass mal viele kommen und dann wieder weniger 🙂 Trotz allem werden alle Beiträge getimed und erscheinen mdst. 2 Wochen vorher auf dem Uploadplan. Viel Spaß beim Lesen, Philipp

So, jetzt schon zum dritten mal heute: Leider werden Kommentare nicht auf der Startseite angezeigt, d.h. einfach mal drauf gehen (auf die Beiträge), dort befinden sich auch Share-Buttons 🙂 Übrigens: Ich plane zwar Beiträge, d.h. verfasse sie vorher, KURZNACHRICHTEN sind aber immer direkt abgeschickte Nachrichten 😉 So, ich mache jetzt glaube ich, dass auf der Startseite nur noch Zusammenfassungen sind 🙂 Schaut auch mal noch die zwei Beiträge weiter unten an

Ihr habt es schon im Titel gelesen, es gibt jetzt einen Support, bei dem ihr alles melden könnt. Dies muss nicht unbedingt nur wirklich Support sein, wenn ihr Fragen habt dürft ihr euch gerne dort melden (Ja, bei uns, denn ich habe noch ein paar Personen, die mir ab sofort dabei helfen…) Kurzer Spoiler: Am Montag den 01.10. kommmt eine Ankündigung zu einem Projekt, das ich noch machen werde.

Weiter geht es nun in Teil 2/4 der Mischpultserie!

Ein Mischpult für wenig Geld, das nicht viel kosten muss, zum Beispiel um den Ton zu den Lautsprechern im Zimmer zu leiten, diese allerdings keine Anschlüsse haben, die man gleichzeitig betreiben kann? Dann ist dieses LOW-BUDGET Mischpult genau das richtige für dich!

Weiterlesen

So, jetzt melde ich mich endlich wieder 🙂 Ich habe über die Sommerferien eine Pause eingelegt, leider hatte ich nicht einmal die Zeit, euch darüber zu Informieren 🙁 . Jetzt geht es aber weiter, schaut mal im Uploadplan nach, was alles kommen wird! Ich habe über die Ferien viele Projekte fertiggestellt, begonnen und Beiträge dazu vorproduziert. Also bis bald, euer Philipp

Leider kann heute kein Beitrag kommen. Dafür werden in der nächsten Woche 2 Beiträge kommen. Danke für euer Verständnis, Philipp

Robotersumo ist die Umsetzung der Ringkampf-Sportart Sumō für mobile Roboter.

Beim Robotersumo versuchen zwei Roboter sich gegenseitig aus einer kreisförmigen Zone zu stoßen. Die Roboter agieren dabei autonom, sie werden während des Kampfes nicht ferngesteuert (ausgenommen Roboter der Klasse Humanoid). Derjenige Roboter, der zuerst die kreisförmige Zone verlässt, hat verloren. Um den Gegner leichter aus der Zone zu stoßen, werden unterschiedliche „Waffen“, meist verschiedene Formen von Schaufeln eingesetzt.

Gekämpft wird in unterschiedlichen Klassen: Mega Sumo, Mini Sumo, Micro Sumo, Nano Sumo, Lego Sumo und Humanoid. Je nach Klasse gelten unterschiedliche Obergrenzen für die Abmessungen und das Gewicht der Roboter. In der Klasse Lego Sumo dürfen nur Roboter antreten, die aus Lego-Bestandteilen gebaut sind.

(aus https://de.wikipedia.org/wiki/Robotersumo)

Weiterlesen

Los  geht’s mit einer neuen Serie!

Ein Mischpult für wenig Geld, das nicht viel kosten muss, zum Beispiel um den Ton zu den Lautsprechern im Zimmer zu leiten, diese allerdings keine Anschlüsse haben, die man gleichzeitig betreiben kann? Dann ist dieses LOW-BUDGET Mischpult genau das richtige für dich!

Weiterlesen

 

Mit einfachen Hausmitteln eine Flasche(1,5 l oder 1 l) in die Luft schießen? Das geht mit folgender Anleitung.

Weiterlesen

Willkommen auf der Webseite von philipprogramm! Ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass ich nun eine Webseite besitze!

30/30